Als Azubi bei: Deutsche Lufthansa AG (Teil 2)

 
 

Deutsche Lufthansa AG (Teil 2)

Sofort ganz nah am Produkt

Die Lufthansa legt bei ihren Ausbildungsgängen, egal ob klassisch oder Duales Studium, immer großen Wert darauf, die Auszubildenden so früh wie möglich ans Produkt zu bringen. Für Techniker heißt das konkret: Sie arbeiten nicht an einem abgeschiedenen Platz, sondern direkt am Flieger. Für kaufmännische Azubis bedeutet es Kundenkontakt, Einsätze im Ticketing oder zum Beispiel in der Fluggastabfertigung. Auch als Koch ist man vom ersten Tag ins Team integriert und übernimmt verantwortungsvolle Tätigkeiten. Dominik Hüther, Carolin Ecker und Sascha Falk berichten von Ihren Erfahrungen als Azubi bei der Deutschen Lufthansa AG.

Damit alle neuen Azubis sich schnell einfinden, gibt es verschiedene Aktivitäten, die die Gruppen der einzelnen Ausbildungsgänge zusammenwachsen lassen: Welcome Day, Outdoortraining, Hausrally und allgemeine Veranstaltungen, wie Vorträge und Rundgänge, bei denen das Unternehmen vorgestellt wird.

Das Fazit: Bei der Lufthansa gehört man zur Familie, man wird als Mensch wahrgenommen und nicht als Personalnummer - und das Ganze in einem wirklich internationalem Team und in einem Unternehmen, das einem viele Chancen bietet!

Wir wünschen viel Spaß!

Download (mp4, 141 MB)

 

Mediathek

 
News
Übersicht RSS-Feed Folge JobStairs auf Twitter Werde Fan von JobStairs auf Facebook Besuchen Sie JobStairs auf Google+