Nachgefragt bei: PwC (Teil 2)

 
 

PwC (Teil 2)

Karrierestart von der Pole Position: Wie PwC neue Mitarbeiter bestmöglich unterstützt.

Der Einstieg ist geschafft. Nun heißt es: Sich mit den neuen Aufgaben und Kollegen vertraut machen. Bei PwC wird man dabei nicht allein gelassen: In einer „Onboardng Week“ lernen die Neulinge z.B. alles Wissenswerte über das Unternehmen sowie die jeweilige Abteilung und können zudem erste Kontakte knüpfen.

Networking – national wie international – spielt beim Global Player PwC traditionell eine wichtige Rolle. Hier gehört die Zusammenarbeit mit verschieden Kulturen zum Tagesgeschäft. Und wer sich darüber hinaus weiterentwickeln will, findet bei der Prüfungs- und Beratungsgesellschaft ideale Voraussetzungen: Längere Auslandsaufenthalte oder interessante Aufstiegschancen muss man sich nicht erkämpfen – es gibt sie inklusive!

Kurz: Bei PwC macht man sich einen Kopf, wie Sie am besten Fuß fassen können.

Viel Spaß mit dem neuen Beitrag von PwC wünscht
Euer JobStairs Team

Download (MP4, 249 MB)

 

Mediathek

 
News
Übersicht RSS-Feed Folge JobStairs auf Twitter Werde Fan von JobStairs auf Facebook Besuchen Sie JobStairs auf Google+