Job-Videos

126 Job-Videos

Ausbildung & Duales Studium bei der HypoVereinsbank

Du möchtest Teil unseres Teams werden und im Job richtig durchstarten? Wir haben für jede:n das passende Angebot parat! Studierende und Absolvent:innen haben bei uns die Wahl aus verschiedenen Einstiegsmöglichkeiten: Du kannst als Praktikant:in bei uns reinschnuppern, Dich als Werkstudent:in aktiv mit einbringen oder als Trainee (m/w/d) zum:zur Profi entwickeln. Auch für Schüler:innen und Studienaussteiger:innen haben wir spannende Möglichkeiten, bei uns Fuß zu fassen. Wie wäre es mit einem Schülerpraktikum (m/w/d), um erste Einblicke zu gewinnen? Oder Du entscheidest Dich direkt für eine Ausbildung Bankkaufleute (m/w/d) oder ein Duales Studium (m/w/d). Bei uns stehen Deine Entwicklung und Dein Lernerfolg an erster Stelle. Deshalb begleiten wir Dich nicht nur durch gezielte Weiterentwicklungsmaßnahmen, sondern bieten auch Networking-Möglichkeiten, um Dich optimal auf Deinen Berufseinstieg vorzubereiten. Wir sorgen dafür, dass Du dich bei uns wohlfühlst und richtig durchstartest! Professionals (m/w/d) sind bei uns ebenfalls herzlich willkommen! In unseren verschiedenen Unternehmensbereichen warten zahlreiche Jobs mit Zukunft auf Dich. Worauf wartest du noch? Bewirb Dich bei uns und gestalte mit uns Deine Zukunft und das Banking von morgen!

Profis & Profile

PHOENIX CONTACT Unternehmensfilm Elektroindustrie

Auf den Punkt

Auf den Punkt bei Salzgitter AG (Forschung)

Forschen für die automobile Zukunft: Als Werkstoffingenieurin bei der Salzgitter AG. Autos setzen sich aus tausenden von Einzelkomponenten zusammen. Viele davon bestehen aus Stahl mit modernsten Werkstoffeigenschaften. Wer hier an neuesten Entwicklungen mitforschen will, findet bei der Salzgitter AG den richtigen Arbeitgeber. Für Dr. Marion Bechthold war der Wechsel von der Uni in die Industrie praktisch vorgegeben: Sie arbeitete schon während ihrer Promotion an anwendungsbezogenen Themen. Heute kann sie ihre Erfahrungen direkt anwenden – ob bei aktuellen Projekten für die Automobilbranche oder beim Entwurf eigener Werkstoffkonzepte. Eine enge Zusammenarbeit mit den Kunden sowie regelmäßige Abstimmungsprozesse mit den internen Technikerkollegen stehen dabei täglich auf ihrer Agenda. Flexibles Denken und Handeln sind also auch hier gefragt, bei aller Festigkeit des Forschungsmaterials. Viel Spaß mit dem neuen Beitrag von der Salzgitter AG wünscht Euer JobStairs Team

Ausbildung bei der KfW

Interview mit Luis Figge

Luis Figge von den JobStairs Giessen 46ers im Interview mit JobStairs

Azubi bei...

Als Azubi bei Robert Bosch GmbH (Teil 2)

Sachte Sache: Wie Bosch Azubis ins Berufsleben begleitet. Sabine Pottgieser betont: "Bei uns wird niemand ins kalte Wasser geworfen oder alleingelassen". Und sie muss es wissen – als Referentin Grundsatzfragen Ausbildung bei Bosch. Mit "niemand" sind die Azubis gemeint, die jährlich in den rund 50 verschiedenen Ausbildungsorten und 100 Niederlassungen des Technologiekonzerns ins Berufsleben starten. So finden in den größeren Niederlassungen Einführungswochen für alle Neulinge statt. Sie erleichtern das Kennenlernen untereinander und mit den Verantwortlichen. Und im Anschluss daran werden die Azubis allmählich an echte Projekte und Aufgaben herangeführt. Allerdings: Immer in Begleitung von Bosch-Ausbildern, die alle eine Zusatzqualifikation als Lernbegleiter haben. Azubis haben so immer einen kompetenten Ansprechpartner – bei den ersten Schritten ins eigene Berufsleben. Perfekt! Viel Spaß mit dem neuen Beitrag von Bosch wünscht Euer JobStairs Team .